Hej Kiel: Skandinavisches Design shoppen bei ROOM


In Kiel gibt es nicht viele Geschäfte, die meinen Geschmack, was Einrichtung angeht, treffen. Ein Laden, bei dem ich allerdings immer fündig werden könnte, ist ROOM im Knooper Weg 109. Hier drücke ich mir gern die Nase an der Schaufensterscheibe platt, träume von einem Sofa von HAY oder komme auf einen kleinen Schnack mit Besitzerin Elisabeth vorbei, die ich kenne, seitdem ich im letzten Jahr für einige Zeit dort gearbeitet habe.

Ein Wochenende mit Freunden - das Insta(dt)treffen in Weimar

Ich habe grundsätzlich immer ein bisschen Angst vor Bloggertreffen. Ich habe oft das Gefühl, das ich mich verstellen müsste um cooler zu wirken, um in diesem Bloggeruniversum zu passen, das ich nicht einfach ich sein kann. Hochglanzveranstaltungen, auf denen alle schick rumlaufen sind nicht meine Welt. Dazu geht es oft um Zahlen - wer hat mehr Follower, wer influenct hier besser? Dabei kann man doch mit 100 oder 100.000 Followern eine tolle Inspiration für andere sein.

Meine neue Bücherwand im Arbeitszimmer + Ordnung im Regal Dank DesignDeli

[enthält Werbung] Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber ich liebe Bücherwände. Bücher soweit das Auge reicht und das am Besten bis unter die Decke. Eine private Bibliothek. Herrlich. Und was habe ich bei Pinterest gepinnt, Skizzen angefertigt und gegrübelt, wie auch ich mir sowas schönes basteln kann. Mein Traum war dabei die ganze Zeit eine Regalwand von String. Ganz schlicht und trotzdem schön. Dieser Traum ist jetzt wahr geworden!