37Quadratmeter - mein türkiser Schrank

Hallo und Moin Moin,
Ich habe vor einiger Zeit mal die Kategorie '37Quadratmeter' ins Leben gerufen, um meine Lieblingsstücke aus der Wohnung und ihre Geschichte vorzustellen. Diese Kategorie muss dringend mal wieder belebt werden. Der Name bleibt aus nostalgischen Gründen gleich - denn genau 37 Quadratmeter hatte meine alte Wohnung. Heute stelle ich euch mein allerliebstes Möbelstück vor: meinen türkisen Schrank!
Ich habe ihn jetzt seit etwa zweieinhalb Jahren und er war ein Erbstück. Ich hatte am Anfang große Probleme damit mich auf ihn als 'mein' Möbelstück einzulassen, denn wie das eben immer mit Erbstücken ist, man bekommt sie nicht durch einen freudigen Zufall, sondern eher durch ein trauriges Ereignis. Der Schrank stammt von meiner Großmutter und jetzt wo ich so darüber schreibe frage ich mich woher sie ihn eigentlich hatte.

Er stand in der Wohnung meiner Großeltern auf Sylt im herrschaftlichen Flur ihrer Altbauwohnung und diente als Aufbewahrung für alles, was sonst nirgendwo hin passte. Und er war bunt. Kunterbunt. Gestrichen in Orange, Petrol, Gelb und ein wenig Gold in den Details - wie es sich für den Schrank einer Künstlerin gehört! Eigentlich wollte ich ihn genau so lassen, aber die kräftigen Farben wirkten damals in meiner kleinen 1-Zimmer-Wohnung viel zu dominant. Da kam mir die Idee ihn in einem etwas weniger aufdringlichen Türkis zu streichen. Und siehe da: es war wohl die allerbeste Entscheidung!

Der neue Anstrich lässt den Schrank modern aussehen, gibt ihm eine gewisse Leichtigkeit und verleiht ihm eine persönliche Note. Aus dem Erbstück, mit dem ich erst gefremdelt habe, wurde mein Schrank, an dem zwar noch viele Erinnerungen hängen, den ich aber nie wieder hergeben werde! Er ist praktisch und bietet hier viel Staurum - unter anderem für meine Malsachen und er ist wunderschön mit seiner klaren Grundform und den verspielten, aber nicht zu kitschigen Details.

In meiner alten Wohnung stand er in einer ziemlich dunklen Ecke, in der das Türkis sehr gut gepasst hat. In der neuen Wohnung ist der mit seinem Anstrich der Blickfang im Wohnzimmer. Demnächst bekommt er nochmal einen neuen Anstrich, damit er auch wirklich perfekt in die neue Wohnung passt - das türkis ist zwar nach wie vor ein toller Farbton, allerdings passiert hier demnächst noch einiges mit Farbe, da muss der Gute sich wohl oder übel ein bisschen anpassen.





Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen