1 Jahr Mintundmeer!

Juchhu! 
Diesen Blog gibt's jetzt schon ein ganzes Jahr! Damals war ich so unsicher, ob es wohl Sinn macht einen Blog zu starten, habe ewig über den Namen gegrübelt und nach Designs gesucht. Dabei war das nichtmal der erste Anlauf. Während ich noch viel auf Kleiderkreisel aktiv war, habe ich öfters Mal kleinere Artikel für den dortigen Blog geschrieben. Thema auch damals schon: Wohnen! Damals noch vom Schreibtisch meiner ersten WG aus. Ich gab Tipps für den Bau eines Palettensofas und zeigte mein WG-Zimmer bei einer Homestory-Aktion. Das ist jetzt drei Jahre her. 
Dazwischen habe ich noch auf einem Blog mitgeschrieben, der von Mädels auf Kleiderkreisel ins Leben gerufen worden war. Das Projekt entwickelte sich dann aber in Richtung Beauty-Blog und irgendwie war ich nur noch fehl am Platze und stieg aus.
Dann kam irgendwann Instagram & zog mich in seinen Bann. Die Follower kamen und das Bedürfnis in mir wuchs mal wieder mehr als nur Fotos in die Welt zu schicken. Also wurde dieser Blog geboren, der mir wirklich viel Freude bereitet. Inzwischnen ist ein Jahr vergangen, es ist viel passiert und ich freue mich sehr, dass die Besucherzahlen hier stetig ein wenig steigen, die Kommentare mehr werden und habe das Gefühl, dass es richtig war diesen Blog zu gründen. Ich habe über Social Media in nur einem Jahr so viele liebe Menschen kennen und schätzen gelernt, sei es durch Events, spontane Besuche oder den Austausch netter Nachrichten.
Ich bin gespannt, wie es hier in Zukunft weitergehen wird und freue mich auf alles, was die Zukunft noch so bringen wird. Ich hoffe ihr bleibt mir treu und freut euch über meine Beiträge :-)


Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen