Vitra Summer Dinner in Berlin

Oh wie war das schön: am vergangenen Freitag lud Vitra zum Summer Dinner nach Berlin. Das Wetter war perfekt und an einem lauen Sommerabend gab es in der malerischen Kulisse des Halleschen Hauses mitten in Kreuzberg neben leckerem Essen und netten Gesprächen auch noch die neue Accessorie Kollektion von Vitra zu entdecken.
Eigentlich wird diese erst in einigen Wochen auf der Maison&Objet in Paris vorgestellt, aber einer kleinen Runde von Bloggern wurde anlässlich des Summer Dinners schon vorher ein Einblick gewährt. Unter anderem schmückten - neben Klassikern wie dem House Bird - die Tube Vasen der Brüder Ronan und Erwan Bouroullec und wunderschönen Messingkerzenständer und Holzfiguren aus der Feder von Alexander Girard die lange Tafel, an der wir einen wunderschönen Abend mit gutem Essen, ein paar Gläsern Wein verbrachten. Das ganze eingebettet in das wunderschöne Ambiente des Halleschen Hauses in Berlin mit seinen verputzen Wänden, industriellen Details und ganz viel Grün - perfekt! 
Da kann ich euch ein paar Eindrücke natürlich nicht vorenthalten. Also seht selbst:
Bis ganz bald, ihr Lieben!

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen