Doa legst di nieder!


Im Gäste- und Arbeitszimmer hier in der Wohnung hat sich in letzter Zeit einiges getan. Erst zogen Pflanzen ein, dann gab es ein neues Regal und jetzt habe ich endlich ein ein passendes Schlafsofa gefunden, jippie!
[Werbung/ in Kooperation mit Otto.de]

Das alte Schlafsofa, das hier stand, war mit über 2 Metern Breite ein riesiges Schiff. Irgendwann habe ich dann die Seitenteile abmontiert - damit war es immerhin "nur noch" 2 Meter breit. An der Wand, an der es steht, haben wir aber nur 1,90 Meter Platz. Damit stand das Sofa immer so halb in der Tür und ließ des Raum ziemlich klein wirken.

Daher war klar: WENN ein neues Schlafsofa kommt, dann soll es auf jeden Fall schmaler sein. Das war gar keine so einfache Prämisse, zumal ich dazu auch gern noch ein Schlafsofa haben wollte, dass unter fairen Bedingungen und nachhaltig gefertigt wurde. Achso, und bezahlbar sollte es auch noch sein. Achso, gutes Aussehen war auch irgendwie noch ein Punkt.

Als Otto.de mich dann letztens anschrieb und fragte, ob ich mal wieder Lust auf eine Kooperation hätte, habe ich mich also durch den Shop geklickt und bin durch Zufall auf die Kategorie "Good Product" gestoßen, ein Label, mit dem Otto nachhaltige und fair produzierte Produkte in seinem Shop kennzeichnet.

Und so habe ich mein neues Sofa gefunden: es heißt "Roots" und ist von der dänischen Traditionsmarke "Kaurp", FSC-Zertifiziert (was bedeutet, dass das Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft stammt) und "Made in Europe" - gut aussehen tut es übrigens auch! Aber seht selbst:


Das gute Stück ist nur 1,4 Meter breit, etwas über einen Meter tief und lässt sich auf eine Liegefläche von 1,4 x 2 Metern ausklappen. Die Matratze ist ein Futon und damit flexibel und gemütlich. So lässt sich das Sofa im Handumdrehen in ein Gästebett verwandeln. Ich hab' auch schonmal probegekuschelt und es ist sehr bequem!

Und ich finde, dass es mit seiner natürlichen Art auch super ins Zimmer passt. Volltreffer also!

Für das Sofa habe ich von Otto.de einen Gutschein ausgestellt bekommen. Den Inhalt der Kooperation, sowie das Produkt habe ich selbst ausgewählt. Vielen Dank für die schöne Kooperation, liebes Otto-Team!

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen