Flohmarktfundstücke vom 14.10.2018


Die letzten Flohmarktfundstücke sind gefühlt schon eine halbe Ewigkeit her. Bei den letzten Flohmärkten bin ich einfach nicht so richtig fündig geworden - hier mal ein Pulli oder eine Kleinigkeit, aber nicht wirklich etwas, worüber es sich lohnen würde zu berichten. Heute morgen war ich dann aber mal wieder los und habe auf dem Flohmarkt bei Famila in der Wik rumgeschaut.

Möbel selber bauen? #obimachtsmachbar!


[Werbung/ bezahlte Kooperation] Als ich vor einigen Monaten mein Sofa selber gebaut habe, habe ich eine Nachricht ziemlich häufig bekommen und die lautete ungefähr so:
"Ich würde das so gerne auch machen, aber ich weiß nicht wie!" - Liebe Leute, dafür gibt's jetzt eine Lösung: die "Selbstbaumöbel" von Obi. Das sind zahlreiche Bauanleitungen mit Profi-Tipps, die ihr auf der Website von OBI finden könnt. Egal ob Outdoor-Küche oder Himmelbett - es ist für jeden was dabei.

Warum wir es uns nicht leisten können, unpolitisch zu sein. "Opa Jochens Erinnerung" #bloggergegenrechts


Die Antwort ist relativ simpel: weil es 5 nach 12 ist. Weil es inzwischen wieder salonfähig geworden ist auf offener Straße den Hitlergruß zu zeigen und lauthals "Absaufen! Absaufen!" zu skandieren. Weil Stammtischparolen, bei denen uns vor ein paar Jahren noch die Ohren schlackerten jetzt auf einmal in der Mitte der Gesellschaft angekommen sind und unser lieber Herr Maaßen Hetzjagden so gut es nur geht relativiert. Und weil die AfD im DeutschlandTrend aktuell zweitstärkste Kraft ist und darüber fantasiert, wie es wohl wäre die Macht in Deutschland zu übernehmen und das "System" zu stürzen.

Flohmarktfundstücke vom 16.09.2018


Ich sollte meinen Blog vielleicht in Flohmarktfundstücke.de umbenennen, wo ich doch nichts anderes mehr poste in letzter Zeit. Aber das ändert sich bald mal wieder. Versprochen! Bis dahin gibt's hier jetzt erstmal die Fundstücke vom Flohmarkt am Haus der Familie, vom Flohmarkt bei Famila in der Wik und dem Stadtflohmarkt in Preetz an diesem Wochenende.

-->