Projekt Schrebergarten – Folge 10 | Wonnemonat Juni

[Werbung] Ach, was soll ich sagen? Ich liebe den Juni. Nicht nur, weil er mein Geburtstagsmonat ist, sondern vor allem, weil es einer meiner liebsten Monate im Garten ist. Warum? Das erzähle ich euch in der heutigen Ausgabe der Schrebergartenkolumne für 1000 gute Gründe. Im Juni sind einfach alle Pflanzen so unglaublich knackig und machen nochmal einen richtigen Schub. Anfang des Monats standen die Lupinen in voller Pracht und jetzt, wo ...

Read More

DIY Sanduhr-Planter aus Blumenkübeln

Kürzlich habe ich mich in einen Blumenkübel verliebt - der allerdings leider die falsche Farbe hatte. Also habe ich überlegt in zu lackieren, war aber unsicher, ob das so klappen würde, wie ich mir das vorstellte. Also habe ich den Plan zunächst verworfen. Dann war ich im Baumarkt, stand zufällig vor den Blumenkübeln und fing an mit ihnen zu spielen. Ich stellte sie wie Bauklötzchen übereinander, kombinierte verschiedene Formen und ...

Read More

Projekt Schrebergarten – Folge 9 | Aus Abfall mach Humus.

[Werbung] Es ist wieder Zeit für meinen Schrebergartenkolumne für 1000 gute Gründe - dieses Mal mit einem Thema, das für mich komplettes Neuland ist. Es geht um »das schwarze Gold« des Kleingärtners: Den Kompost. Ich muss gestehen: in den letzten zwei Jahren hier im Garten war unser Komposthaufen ein besserer Garten-Mülleimer. Etwas vernachlässigt in der Ecke haben sich hier Grünschnitt, Reste von Stauden, Geäst & Co auf einem großen, undefinierbaren Haufen ...

Read More

DIY Spiegel zum Anlehnen für’s Badezimmer

[Enthält Werbung für Kolorat] Noch bevor wir hier eingezogen waren, standen die Farben für das Badezimmer fest: Ein Puderton für den Hauptteil des Badezimmers & ein Rostrot für die Wand hinter dem Waschbecken. Gesagt - getan. Und als Spiegel sollte an die Wand mein alter Stockholm-Spiegel. Also habe ich alles ausgemessen & zu guter Letzt noch kurz die zukünftigen Bohrlöcher mit dem Leitungsmessgerät gecheckt. »Biiiiep.« Nochmal eine zweite Aufhängeoption gecheckt. »Biiiiep.« ...

Read More

Projekt Schrebergarten – Folge 8 | Angekommen im Club der Magnoliengärtner

[Werbung] Momentan ist mein Schrebergarten ein absoluter Segen. In Zeiten von "Social Distancing" und dennoch überfüllten Parks ist ein eigener Garten wie eine kleine Oase der Ruhe. Absolut herrlich. Also falls ihr noch keinen habt: macht euch auf die Suche! Momentan verschlägt es mich nahezu täglich hierhin - und das veranlasst dazu, neue Projekte zu planen - und umzusetzen. Freundlicherweise werde ich auch in diesem Gartenjahr von der Initiative "1000 ...

Read More

Wie findet man eine Wohnung?

Der Wohnungsmarkt ist zur Zeit ein hartes Pflaster. Stellt man eine Wohnung ein, wird man von Anfragen nur so überrannt. Dabei sind teilweise Geschichten von Leuten, die seit Monaten oder Jahren suchen und dringend aus ihrer alten Wohnung rausmüssen. Wie sticht man aus der Masse an Bewerbern raus? Wie bekommt man eine Wohnung? Ich gebe zu: wir hatten bei unserer neuen Wohnung pures Glück. Anders kann man es nicht sagen. Und ...

Read More

Manchmal muss man einfach das Universum machen lassen.

Haus, Wohnung, Reihenhaus, Miete, Kaufen? Was haben meine Gehirnzellen geackert, um zu entscheiden, was ich will? Und dann, als ich gerade dachte, dass ich die Antwort gefunden habe, ist alles einfach passiert. Aber von vorn: Letzten Sommer saß ich mit meiner Freundin Judith bei uns in der Straße auf einer Bank in der Sonne und wir haben Eis gegessen. Und wir haben über Wohnungen geredet. Darüber, das die Suche langsam ...

Read More

Stadt, Land, Stadtrand?

Was will ich sehen, wenn ich aus dem Fenster schaue? Einen grauen Innenhof? Die Häuserzeile auf der anderen Straßenseite? Lange habe ich mir darüber keinerlei Gedanken gemacht. Die Wohnung ist schön, die Lage perfekt. Aber ist es das, was ich langfristig will? Diese Wohnung hier ist wunderschön - keine Frage. Und ich liebe auch unser Viertel. Wir wohnen hier super zentral und fast nebenan ist der Kieler Schrevenpark. Es gibt leckere ...

Read More

Grau ist nicht gleich grau.

[Werbung] Es gibt Mausgrau, Steingrau, Blaugrau, kaltes Grau und es gibt das Grau an meiner Wohnzimmerwand. Es ist irgendwas dazwischen. Genau richtig. Warm, aber nicht zu warm. Kühl, aber nicht zu kühl. Eben genau in der Mitte. Die Auswahl war alles andere als einfach. Monja von Kolorat hatte für mich zwar schon eine wunderbare Vorauswahl getroffen, aber die finale Entscheidung wurde mir damit noch nicht abgenommen. Hauptkriterium: die Farbe sollte zum ...

Read More

Warmes Winterfrühstück

Brrr, draußen ist es nass & kalt. Da hilft für einen guten Start in den Tag nur eins: warmes Frühstück. Und damit meine ich nicht die heiße Tasse Kaffee. Die gehört so oder so dazu. Ich meine Griesbrei, Porridge und Co. Und dazu? Granola & Obst. Für neue-Etage.de habe ich euch meine Frühstücks-Favoriten aufgeschrieben. Guten Appetit!

Read More