Flohmarktfundstücke vom 25.08.

Hallo, Hallo,

hier kommen sie: die Fundstücke aus dieser Woche!

Heute wären recht viele Flohmärkte gewesen – z.B. in Preetz und Gettorf, aber wir waren nur auf dem bei Famila in der Wik, denn der war so gut, dass jede weitere Fahrt Quatsch gewesen wäre.

Nicht nur, dass das Wetter perfekt war, auch die Stände waren gut bestückt und die Verkäufer super. Besonders über eine Verkäuferin habe ich mich sehr gefreut, denn die Frau von der ich das Kleid aus diesem Post gekauft hatte, war wieder da. Und sie hatte so viele schöne Sachen dabei, da konnte ich mich nicht ganz zusammenreißen.

Diese Bluse mit den goldenen Flecken hatte es mir direkt angetan. Bei den beiden weißen Blusen musste ich etwas überlegen. Aber ich stelle sie mir für den Herbst sehr schön unter groben Strickpullis vor (aber auch für einen sonnigen Spätsommer sind sie natürlich perfekt!).

Und Apropos Herbst: nachdem ich meinen schwarzen Rollkragenpulli im letzten Jahr leider eine Nummer zu heiß gewaschen habe (und anschließend beim größer ziehen ein Loch reingerissen habe) musste für diesen Winter noch Ersatz her. Ohne Rollkragenpullis schaffe ich es nämlich nicht durch die Kälte.

Und weil heute morgen Nebel auf den Feldern lag, hatte ich trotz vorhergesagten 30 Grad ein bisschen Herbst-Modus an und konnte nicht an dem Pulli vorbei. Der muss aber hoffentlich noch etwas länger in den Schrank.

Das Modell wanderte auch noch in Grau in die Tasche.

Danach ging’s dann erstmal ab nach Hause und zum mexikanischen Frühstück in die Nachbarschaft. Mega lecker.

Nächste Woche ist wieder Flohmarkt in der Kieler Innenstadt und ich muss mal schauen, ob ich es überhaupt schaffe. Aber es ist tatsächlich der vorletzte Innenstadtflohmarkt für dieses Jahr. Wie die Zeit rennt!

Ende September noch einmal und dann war’s das schon fast mit der Flohmarktsaison – oh man!

Weitere Posts

Flohmarktfundstücke vom 10.11.2019

Flohmarktfundstücke – eure Fragen.

Projekt Schrebergarten – Folge 6 | Spontanvegetation

Flohmarktfundstücke vom 25.09

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.