Posts mit dem Label Interior werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Interior werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

5 Tage Arbeit, ein Sofa.


[Dieser Post enthält bezahlte Werbung für BOSCH]

Alter Schwede, war das eine Woche. Bei knapp 30 Grad hatte ich die tolle Idee, doch endlich mal mein Sofaprojekt in die Tat umzusetzen und habe mir mein Traumsofa zusammengeklöppelt. Meine beiden besten Helfer bei diesem Mammutprojekt: Meine Mama und der kleine IXO von Bosch.

Was Nachhaltigkeit für mich bedeutet - Teil 2: Ist nachhaltig Wohnen und Bloggen vereinbar?


Sodele, in Teil 1 zu diesem Artikel ging es ja bereits um Nachhaltigkeit im Alltag. In diesem, zweiten Teil, soll es nun um nachhaltiges Wohnen gehen und wie nachhaltiges Bloggen gehen soll - und ob das überhaupt zusammen geht. Dazu muss ich ein wenig ausholen. [ENTHÄLT UNBEZAHLTE WERBUNG]


Aus alt mach neu: Fensterbankverkleidung leicht gemacht.


Anfang des Monats habe ich ja in einer ganz fixen Nummer meiner Küche eine neue Fensterbank verpasst, die genau so hoch ist, wie der Küchentisch daneben - und das sah so gut aus, dass ich wusste: das brauche ich auch im Rest der Wohnung!

In der Küche hatte ich ja noch den Sonderfall, dass die alte Fensterbank erhöht werden musste. Im Wohnzimmer hingegen musste ja einfach nur die alte Steinfensterbank verdeckt werden - und  zwar so, dass es (weil das hier ja eine Mietwohnung ist) reversibel ist. Also einfach ein Brett drauf und hübsch verkleiden. Ziemlich simpel und ebenso schnell umgesetzt! [KEINE WERBUNG/ ALLES SELBSTGEKAUFT]

Holz und ganz viel Hygge - Franzi und ihr Onlineshop Holzdesignpur



[WERBUNG / UNBEZAHLTE KOOPERATION] Vor einigen Wochen war ich zum Instadttreffen in Weimar - neben alten Bekannten und offline Gesichtern hinter online Profilen lernte ich dort auch die liebe Franzi vom Onlineshop HolzDesignPur kennen, die uns in den Designapartments von Mark einen spannenden Vortrag über das skandinavische Lebensgefühl "hygge" gehalten hat.

Doa legst di nieder!


[WERBUNG / UNBEZAHLTE KOOPERATION] Im Gäste- und Arbeitszimmer hier in der Wohnung hat sich in letzter Zeit einiges getan. Erst zogen Pflanzen ein, dann gab es ein neues Regal und jetzt habe ich endlich ein ein passendes Schlafsofa gefunden, jippie!

Sweet dreams are made of Schramm

[WERBUNG / UNBEZAHLTE KOOPERATION] Someday, someday, das habe ich gedacht, als ich diesen Traum von einem Bett im Showroom der Schrammwerkstätten in Winnweiler gesehen habe. Und ich habe euch ja auch hier schon davon vorgeschwärmt. 
-->